Mitglied werden

 

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Aus Liebe zu Koblenz!

JETZT

Ziele der „Schängel für Koblenz e.V.“

Stand 08.02.2014

Die Wählervereinigung Schängel für Koblenz e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen der Koblenzer Bürgerinnen und Bürger in die Entscheidungsfindung des Stadtrates einzubringen. Vor diesem Hintergrund wollen wir bewusst auf eine abschließende Darstellung unserer Ziele und Wünsche für die zukünftige Kommunalpolitik der Stadt Koblenz verzichten, sondern die aktuellen Wünsche und Anliegen Koblenzer Bürgerinnen und Bürger zu unserem Auftrag machen.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir in folgenden Bereichen:

  • Bürgerinteressen bündeln
  • Koblenzer Vereine stärken
  • Kommunale Wertschöpfung, kaufe lokal-regional, investiere lokal - regional
  • Umwelt und Klimaschutz zur Grundlage jeder kommunaler Entscheidung festlegen
  • Förderung von dezentraler, kommunaler und regionaler Energiegewinnung
  • seriöser Umgang mit den Steuergeldern der Bürger
  • sparsame Haushaltsführung als oberstes Ziel, dennoch weiterhin bedarfsgerechte Investition unter Einbeziehung sämtlicher möglicher Fördermittel (zielgerichtet und zukunftsorientiert)
  • große Investitionen in die Zukunft mit Augenmaß, um die nächsten Generationen nicht finanziell zu überlasten

 

Im Interesse der Bürgerinnen und Bürger haben wir aktuell folgende Themen aufgenommen, die sich zwar möglicherweise auch in den Parteiprogrammen der bislang im Stadtrat vertretenen Parteien und Vereinigungen finden, von uns aber in Zusammenarbeit mit den Fraktionen und durch Mitwirkung in den entsprechenden Ausschüssen mit Priorität behandelt und vorangebracht werden sollen:

Sport

  • Herstellung und Förderung von Sportstätten
  • Optimierung von Infrastrukturen der Sportstätten
  • Bau eines Hallenbades/ Passivhausstandard durch die Stadt Koblenz

 

Kultur

  • Förderung von Kultur als Mittel  zur aktiven Teilnahme der Bürger zum gesellschaftlichen Austausch und zur Integration von Koblenzern mit internationaler Herkunft.
  • das vielseitige kulturelle Leben unserer Stadt soll gezielt erhalten und gefördert werden
  • weitere offensive Unterstützung der Vereine und ihrer ehrenamtlich Tätigen

 

Familie

  • Sicherung und Ausbau der Schulstandorte
  • Förderung der Jugendarbeit in den Vereinen
  • Gewährleistung optimaler Ausstattungsstandards der Schulen für zukunftsorientierte Bildung
  • Unterstützung der Jugend durch spezielle Jugendarbeit sowie Projekte der Sucht- und Gewaltprävention
  • Senioren nicht ausgrenzen, sondern von ihren Erfahrungen profitieren, denn es sind die Menschen, die uns das Leben beigebracht haben
  • Kinder gerechte Gestaltung der Spielplätze
  • Förderung von Elternbeteiligung, Verantwortung und Unterstützung an den Schulen (Fördervereine)

 

Stadtentwicklung

  • Konversion von Flächen des Bundes, Nutzung zur Wohnbebauung, Gebäudeumnutzung Wohnen ( Fritsch Kaserne )
  • Konversion Fläche Soldatenbad  zur Wohnbebauung
  • bewusste Zusammenführung verschiedener Generationen (Mehrgenerationenhaus – Mehrgenerationenspielplätze                   Fläche: Weißer Gasse altes Stadtbad
  • Inklusion - Projektierung und Bau einer Wohnstruktur (Dorf in der Stadt) für junge Familien, Senioren und Menschen mit Behinderungen, die Architektur des Dorfes nutzen, für die Ziele der Integration und Kommunikation,  gute Voraussetzungen, Vorbild Schammatdorf in Trier 100 - 150 Wohnungen, 1 - 5 ZKB
  • Umwidmung von Immobilien mit Büronutzung in Wohnungen,  Senioren/Behindertengerecht
  • Entschleunigung von PKW/ LKW / Fahrrad Errichtung von Verkehrszonen 20 km/h
  • Versöhnung von Fußgänger und Verkehr
  • Fußgängerzone mit Bewohnern und Handel abstimmen, z.B.  Altstadt und Schlossstraße

 

Politik

  • Wahl der Dezernenten/innen nicht nach Fraktionsproporz
  • sachliche und konstruktive Kommunikation unter allen Rats- und Ausschussmitglieder

 

 

Machen Sie mit!

Logo schaengel 50Getragen von der Idee, jenseits parteipolitischer Vorgaben und frei von parteiideologischen Zielen eine sachbezogene Kommunalpolitik zum Wohle der Stadt Koblenz und vor allem für ihre Bürgerinnen und Bürger mitzugestalten.

Jetzt Mitglied werden

Kommunalwahlen

Wappen Rheinland-Pfalz Wahlen in Rheinland-Pfalz.

weitere Informationen auf RLP.de

Unsere Heimatstadt

Go to top