Mitglied werden

 

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Aus Liebe zu Koblenz!

JETZT

StartseitePresseStadtrat: Neue Liste tritt an

Stadtrat: Neue Liste tritt an

25.01.2014

Politik „Schängel für Koblenz“ bewerben sich bei der Kommunalwahl

M Koblenz. Eine neue Liste tritt im Mai in Koblenz zur Kommunalwahl an: Der Verein „Schängel für Koblenz“ ist gegründet, das Eintragungsverfahren läuft. Und die Liste will am 25. Mai den Einzug in den Koblenzer Stadtrat schaffen. Das bestätigt Mario Blinn auf Nachfrage unserer Zeitung. Blinn ist Leiter der Seniorenresidenz Moseltal in Koblenz und stellvertretender Vorsitzender des neuen Vereins. Zu den genauen Plänen und politischen Zielen will er sich im Moment noch nicht äußern. Die Liste für die Wahl wird jetzt aufgestellt, das Wahlprogramm verabschiedet. Dann wollen die „Schängel für Koblenz“ den Weg an die Öffentlichkeit suchen. Klar ist, dass sich in den Reihen des Vereins weitere namhafte Koblenzer finden. Vorsitzender ist Franz-Josef Möhlich, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval (AKK). Bestätigt wurde auch, dass Joachim Deboeser (Hausverwaltung Wernecke) als Beisitzer im Verein aktiv sein wird. is

RZ Koblenz und Region vom Samstag, 25. Januar 2014, Seite 11

 

 

Machen Sie mit!

Logo schaengel 50Getragen von der Idee, jenseits parteipolitischer Vorgaben und frei von parteiideologischen Zielen eine sachbezogene Kommunalpolitik zum Wohle der Stadt Koblenz und vor allem für ihre Bürgerinnen und Bürger mitzugestalten.

Jetzt Mitglied werden

Kommunalwahlen

Wappen Rheinland-Pfalz Wahlen in Rheinland-Pfalz.

weitere Informationen auf RLP.de

Unsere Heimatstadt

Go to top